Wir sind Dirndl-Weltrekord!

Nun ist es offiziell und mit Urkunde: Die SCHUSSENRIEDER Brauerei ist offizieller Trachten-Weltrekordhalter

Was seit dem vergangenen SCHUSSENRIEDER Oktoberfest bereits in aller Munde ist wurde nun offiziell bestätigt: Die SCHUSSENRIEDER Brauerei ist neuer Trachten-Weltrekordhalter und Bad Schussenried die neue Trachtenhauptstadt der Welt.

Am 4. Oktober 2014 hatte die Erlebnisbrauerei ihren Weltrekordversuch im großen Festzelt in Bad Schussenried unternommen und mit der Hilfe von 2.865 gezählten Dirndl-Trägerinnen den Bayern den Titel streitig gemacht. In Straubing (Bayern) versammelten sich im August 2014 2.779 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, also 86 Personen weniger.

Das Ergebnis musste nach dem Rekordversuch offiziell durch Guinness World Records in London geprüft und anerkannt werden, was einige Monate in Anspruch nahm. Um die Bestätigung in Form einer Urkunde zu erhalten, mussten die Organisatoren jede Menge bürokratische Arbeit leisten. Fotos, sowie eine detaillierte Beschreibung vom Ablauf des Rekordversuches, natürlich alles von Notar und Rechtsanwalt beurkundet, Videoaufzeichnungen der Ein-und Ausgänge mussten eingereicht werden.

Doch der Aufwand hat sich gelohnt so Sonja Haile, Marketing Leitung der SCHUSSENRIEDER Brauerei. „Die lang ersehnte Urkunde ist nun endlich eingetroffen und schwarz auf weiß ist geschrieben: The Largest gathering of people dressed in Tracht dress is 2.865, achieved by Schussenrieder Brauerei".

Bei einer kleinen Feierstunde im Rathaus in Bad Schussenried wurde die Urkunde nun offiziell an Bürgermeister Achim Deinet überreicht. Michael Ott, Inhaber der Erlebnisbrauerei, präsentierte das Dokument der Stadt voller Stolz und ließ das Ereignis noch einmal Revue passieren.

„Der Rekord hat all unsere Erwartungen übertroffen. Die Stimmung im Festzelt war überwältigend und die Resonanz einfach unglaublich. Alle Medien, ob Fernsehen, Radio oder Print Zeitungen, ganz Deutschland hat über unseren Trachtenweltrekord in Bad Schussenried berichtet, das macht uns als kleine Familienbrauerei ganz besonders stolz." Michael Ott bedankte sich nochmals ausdrücklich bei allen Beteiligten ohne die es nicht möglich gewesen wäre das ganze auf die Beine zu stellen.

Bürgermeister Achim Deinet nahm die Urkunde freudig entgegen und betonte was für ein Highlight eine solche Auszeichnung für die Klosterstadt sei. So wie es aktuell ausschaut werden die SCHUSSENRIEDER bei der neuesten Auflage des GUINNESS Weltrekordbuches mit dabei sein.

Natürlich können sich alle Teilnehmerinnen ihr persönliches Teilnahme Zertifikat vom Dirndl Weltrekord in Bad Schussenried bei Guinness World Records gegen eine Gebühr von € 25 mit folgenden Daten herunterladen: store.guinnessworldrecords.com ID: 131028-6145 Code: nfzh5650NF